Wie man Watt in Ampere umwandelt

Umwandlung von elektrischer Leistung in Watt (W) in elektrischen Strom in Ampere (A) .

Sie können Ampere aus Watt und Volt berechnen . Sie können Watt nicht in Ampere umrechnen, da Watt und Ampere nicht die gleiche Menge messen.

DC Watt zu Ampere Berechnungsformel

Der Strom I in Ampere (A) ist gleich der Leistung P in Watt (W) geteilt durch die Spannung V in Volt (V):

I (A) = P (W) / V (V)

Ampere sind also gleich Watt geteilt durch Volt.

Ampere = Watt / Volt

oder

A = W / V.

Beispiel

Was ist der Strom in Ampere, wenn der Stromverbrauch 330 Watt und die Spannungsversorgung 110 Volt beträgt?

I = 330 W / 110 V = 3A

AC Einphasen Watt zu Ampere Berechnungsformel

Der Phasenstrom I in Ampere (A) ist gleich der Wirkleistung P in Watt (W), geteilt durch den Leistungsfaktor PF multipliziert mit der Effektivspannung V in Volt (V):

I (A) = P (W) / ( PF × V (V) )

Ampere sind also gleich Watt geteilt durch Leistungsfaktor mal Volt.

Ampere = Watt / ( PF × Volt)

oder

A = W / ( PF × V)

Beispiel

Was ist der Phasenstrom in Ampere, wenn der Stromverbrauch 330 Watt beträgt, der Leistungsfaktor 0,8 beträgt und die RMS-Spannungsversorgung 110 Volt beträgt?

I = 330 W / (0,8 × 110 V) = 3,75 A.

Wechselstrom-Dreiphasen-Watt-Ampere-Berechnungsformel

Ampereberechnung mit Netzspannung

Der Phasenstrom I in Ampere (A) ist gleich der Wirkleistung P in Watt (W), geteilt durch die Quadratwurzel des dreifachen Leistungsfaktors PF mal der Effektivspannung V L-L von Leitung zu Leitung in Volt (V):

I (A) = P (W) / ( 3 × PF × V L-L (V) )

Ampere sind also gleich Watt geteilt durch die Quadratwurzel des dreifachen Leistungsfaktors mal Volt.

Ampere = Watt / ( 3 × PF × Volt)

oder

A = W / ( 3 × PF × V)

Beispiel

Was ist der Phasenstrom in Ampere, wenn der Stromverbrauch 330 Watt beträgt, der Leistungsfaktor 0,8 beträgt und die RMS-Spannungsversorgung 110 Volt beträgt?

I = 330 W / ( 3 × 0,8 × 110 V) = 2,165 A.

Ampere-Berechnung mit Netz-Neutral-Spannung

Bei der Berechnung wird davon ausgegangen, dass die Lasten ausgeglichen sind.

Der Phasenstrom I in Ampere (A) ist gleich der Wirkleistung P in Watt (W), geteilt durch das Dreifache des Leistungsfaktors PF mal der Leitung zur neutralen Effektivspannung V L-0 in Volt (V):

I (A) = P (W) / (3 × PF × V L-0 (V) )

Die Ampere sind also gleich Watt geteilt durch das 3-fache des Leistungsfaktors mal Volt.

Ampere = Watt / (3 × PF × Volt)

oder

A = W / (3 × PF × V)

 

So konvertieren Sie Verstärker in Watt ►

 


Siehe auch

Facebook Twitter WhatsApp Email

Schreiben Sie, wie Sie diese Seite verbessern können

ELEKTRISCHE BERECHNUNGEN
SCHNELLE TABELLEN